Natürlichkeiten: Xerophytien

Xerophytien

Advertisements

31 Kommentare zu “Natürlichkeiten: Xerophytien

  1. Jetzt habe ich erst mal gekullert, ob Xerophyten die Pflanzen oder die eigentümlich verformte Sand- bzw. Steinoberfläche ist. Und jetzt entscheide ich mich für die Pflanzen, obwohl mir die Umgebung fast besser gefällt.
    Ein exzellent gefundenes X.

  2. Obwohl ich Pflanzen jeder Art liebe, hat dieses Karge für mich einen ganz eigenen Charme. Auf der Insel Pag in Kroatien ist es ähnlich, und ich frage mich immer wieder wie die vielen Schafe trotzdem immer Futter finden.

  3. Klasse Pflanzen, die halten sich gut fest. Bei mir ist gerade bei Sturm ein Goldregen abgestürzt von der Wand an der er hochwuchs – schade.
    Liebe Grüße
    Isis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: