Natürlichkeiten: Querwachsbaum

Querwachsbaum

Advertisements

56 Kommentare zu “Natürlichkeiten: Querwachsbaum

  1. hm…wie das wohl kam …?! :roll:

    vllt gab es da dort vor Ort auf dieser weltberühmten deutschen Insel Mallorca mal für einige Zeit keine Gravitation …?
    könnte das sein, du Zauber-Meisterin der Schrift- und Fotokunst?!

    hm…? :roll:

    • Oh, danke für die hohen Worte! ;-) Da es sich um einen Olivenbaum handelt, der übrigens nach wie vor gedeiht, würde ich auf Überlegungen im Hinblick auf Gravitation und andere Logiken eher verzichten. Nur sicherheitshalber, versteht sich! ;-)

    • Und Gott der HERR ließ aufwachsen aus der Erde allerlei Bäume, lustig anzusehen und gut zu essen, und den Baum des Lebens mitten im Garten und den Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen. 1. Mose 2.9

      Oder:
      Und er zog hinein und ging durch Jericho. 2 Und siehe, da war ein Mann, genannt Zachäus, der war ein Oberster der Zöllner und war reich. 3 Und er begehrte Jesum zu sehen, wer er wäre, und konnte nicht vor dem Volk; denn er war klein von Person. 4 Und er lief voraus und stieg auf einen Maulbeerbaum, auf daß er ihn sähe: denn allda sollte er durchkommen. 5 Und als Jesus kam an die Stätte, sah er auf und ward sein gewahr und sprach zu ihm: Zachäus, steig eilend hernieder; denn ich muß heute in deinem Hause einkehren! 6 Und er stieg eilend hernieder und nahm ihn auf mit Freuden.

      (Das war allerdings ein Maulbeer- und kein Olivenbaum ;) ) Quelle: Bibel-online.net

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: