„Kunterbunt“: Chamade

Chamade

Advertisements

22 Kommentare zu “„Kunterbunt“: Chamade

    • Das sind ja echt fantastische Bilder! Den Schneefuchs, der kopfüber im eisigen Weiß steckt, habe ich schon einmal in einer Dokumentation gesehen und mich schlapp gelacht: Der nimmt echt Anlauf und stürzt sich dann mit dem Kopf voran in den Schnee! Das sieht zum Schießen aus :-))

      • Zu einer ähnlichen Aufnahme wie auf dem Müll sabbelte einst mal ein gew. Hofer, Jan, ARD- Flagg- oder doch Wrackschiff:
        „Indien: Auf einer Deponie am Rande von x sind bei einem Erdrutsch y Menschen ums Leben gekommen. Schuld war“…Achtung, jetzt kommt es:.. „ungewöhnlich starker Regen zu dieser Jahreszeit.“ …Kommt noch was? Jaaaan! Schweigt. Gut, hätte er was vom Versagen des kapitalistischen Systems im Atombombenstaat gesagt, das Leute in den Müll zwingt, wäre er ja nie Chefsprecher geworden.
        Aktuell nennen sie es „Versagen der Märkte“. Jan auch.

        • Klar. Ist doch auch hübsch einfach, wenn immer „die Märke“ als Sündenböckchen deklariert werden können. Das ist schon so in sämtlichen Gehörgängen, dass kaum noch jemand darauf reflektiert. Bequemer geht’s ja kaum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: